Erster erfolgreicher Studienabgänger


27.09.2018 / 05:42 / 75 Tag(e)



Als erster Student hat der Frankfurter Philip Hoffmann das Studium des Bauingenieurwesens an der Frankfurt University of Applied Sciences in Verbindung mit einer Ausbildung zum Maler und Lackierer erfolgreich abgeschlossen. Ihm stehen nun vielfältige Berufsperspektiven offen – sei es im Handwerk oder in einer Position im Bauingenieurwesen. Er plant nun noch ein Masterstudium und eventuell den Meister. Während dieser Zeit bleibt er bei seinem Ausbildungsbetrieb, der Baudekoration Eugen Hofmann GmbH, und arbeitet  bei der Betriebsführung mit. 

Philip Hoffmann zieht eine durchweg positive Bilanz: „Für mich war diese Art der Ausbildung genau das Richtige. Der Wechsel zwischen handwerklicher Arbeit im Betrieb und den interessanten Vorlesungen an der Uni lässt keine Langeweile aufkommen. Durch die Praxiserfahrung gewinnt man außerdem ein sehr gutes Verständnis dafür, wovon in den Vorlesungen die Rede ist.“

Der duale Bachelor-Studiengang Bauingenieurwesen gliedert sich in zwei Abschnitte und dauert etwa fünf Jahre. Die ersten zweieinhalb Jahre verbringen die Studenten schwerpunktmäßig im Ausbildungsbetrieb und nur zeitweise an der Uni. Die zweite Hälfte des dualen Studiums findet an der Frankfurt University of Applied Sciences statt. Mittlerweile gibt es in der Innung 12 Ausbildungsbetriebe, die das duale Studium ermöglichen. Informationen unter www.duales-studium-maler.de


Alter: 75 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK