Geehrt für langjährige Leistungen im Handwerk


04.07.2017 / 11:32 / 160 Tag(e)



  • Goldener Meisterbrief für Karl-Heinz Killmann
  • Bruno Gruschka: 25 Jahre Betriebsjubiläum
  • Bronzene Nadel des Handwerks für zehn Jahre Prüfertätigkeit

Im Rahmen der Freisprechungsfeier der Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main wurden am 30. Juni 2017 neben den jungen Gesellen auch Maler und Lackierer geehrt, die auf langjährige Leistungen in ihrem Handwerk zurückblicken können. So ist Karl-Heinz Killmann mit dem Goldenen Meisterbrief ausgezeichnet worden. Bruno Gruschka aus Seligenstadt feiert sein 25-jähriges Firmenjubiläum.  

Darüber hinaus erhielten acht Prüfer für ihre 10-jährige Prüfertätigkeit die bronzene Nadel des Handwerks: Mariusz Dechnig, Dr. Tanja Dettmering, Thorsten Fenn, Claudia Fürst, Stefan Eugen Hofmann, Reinhard Lipps, Thomas Mathes und Franz Moser. 


Alter: 160 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×