Lehrlingsbaustelle bringt Farbe nach Frankfurt-Bockenheim


27.06.2016 / 13:11 / 4 Monat(e)



Vier Maler- und Lackiererlehrlinge aus Frankfurt, Offenbach und Mühlheim gestalteten vergangene Woche einen Teil der Gebäudefassade des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz im Frankfurter Stadtteil Bockenheim. Die Auszubildenden arbeiteten nach einem sehr anspruchsvollen Entwurf, der viele verschiedene Maltechniken miteinander kombiniert und der sowohl den Beruf des Maler- und Lackierers als auch den des Fahrzeuglackierers darstellt. Mit ihrer Arbeit an dem ehemaligen Kinogebäude wollten sie zeigen, was mit Farbe und Kreativität im Malerhandwerk gestalterisch möglich ist. Initiiert wurde die Aktion von der Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main.


Alter: 4 Monat(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK