Ausbildergesellenschulung

Innungs-Seminar



Ausbildung ist das Herzstück eines zukunftsorientierten Handwerksbetriebes. Sie sichert nicht nur die Zukunft des eigenen Betriebs, sondern des ganzen Berufsstandes. Verantwortlich für die Ausbildung ist der Meister. Letztlich sind es aber die Gesellen auf den Baustellen, von denen die Auszubildenden im täglichen Alltag die Praxis lernen. Damit diese Ausbildungsgesellen bestmöglich gerüstet sind für Ihre Aufgabe erwartet sie in diesem Seminar:

  • Die Generation Ausbildung (x,y,z?) verstehen
  • Die 5-Stufen-Methode der Ausbildung
  • Methodisch, pädagogische Grundlagen für die Ausbildung
  • Motivation von Auszubildenden
  • Geduld in der Ausbildung trainieren
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Umgang mit Konflikten

Das Seminar gibt nicht nur theoretischen Input, sondern sieht auch praktische Übungen vor, um das Gelernte gleich anwenden zu können. Natürlich gibt es ausreichend Raum für Ihre individuellen Fragen! Dieser Nachmittag richtet sich an Gesellen in ihrem Betrieb.

Bild: Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main


Angehängte Dateien

Veranstalter

Maler & Lackiererinnung Rhein-Main

Hanauer Landstraße 501
60386 Frankfurt

Telefon 069-89990767
Telefax 069-89990769


Seminar


Zielgruppen

  • Gesellen

Referentin

Dipl.-Kffr. Julia Gustavus, Bundesverband der Konditoren


Julia Gustavus ist Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes der Konditoren. Von 2008 bis 2016 war sie Geschäftsführerin der Malerinnung Berlin und des Landesinnungsverbandes des Maler- und Lackiererhandwerks Berlin-Brandenburg. Parallel hat Frau Gustavus im Bereich Coaching, Training und Mediation Expertise gewonnen. Ihre Schwerpunktthemen sind Teams, Führung und Kommunikation. Frau Gustavus kennt das Handwerk und kann die dortigen Bedürfnisse in besonderem Maße berücksichtigen.


Datum
22.01.2019
09:00–17:00 Uhr


Ort

Innungsgeschäftsstelle
Hanauer Landstraße 501, 60386 Frankfurt am Main, Deutschland


Standardpreis
€ 150,00


Exklusiv für Innungsmitglieder

Alle Preise zzgl. MwSt.

Zu zahlen auf das Konto IBAN DE 77 5055 0020 0001 0500 52, BIC HELADEF1OFF bei der Städtischen Sparkasse Offenbach. Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Absagen berechnen wir bis 14 Tage vor der Veranstaltung 50 % des Beitrags. Bei Absagen bis zu 6 Tagen vor der Veranstaltung ist der volle Beitrag zu zahlen.

Freie Plätze
2

Jetzt anmelden
Zur Übersicht
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK